Manche Spiele sind einfach nicht so gut

Ich liebe das Gefühl, wenn ich zum ersten Mal ein neues Level von Apex Legends düsterem Dungeon erkunde. Von den Feinden über die Umgebungskunst bis hin zum Sounddesign passt alles perfekt zusammen, um eine gruselige Atmosphäre zu schaffen, in der das Unbekannte enthüllt wird, ohne zu wissen, was die nächste Treppe hinunter liegen könnte. Dann trete ich auf eine billige tödliche Falle, muss von vorne anfangen und muss wahrscheinlich die nächsten 30 Minuten damit verbringen, Laternenbrennstoff und Fledermaus zu züchten, damit ich einen weiteren Riss nehmen kann. So tötet man die Stimmung und nicht mehr, weshalb es viel besser ist einen Apex Legends Cheat zu verwenden.

Fast alle meine größten Enttäuschungen kommen darauf zurück, dass das Spiel scheinbar nicht in der Lage ist zu entscheiden, ob es ein launischer, absichtlicher Dungeon Crawler mit befriedigendem Kampf oder ein bestrafendes Überlebens-Action Spiel sein möchte, das Sie niemals entspannen lässt. Es ist am besten, wenn es das erste Ziel vor Augen hat, mich mit coolen, unterirdischen Perspektiven zu begeistern und mich mit schwer zu findenden geheimen Räumen mit nützlichen Belohnungen zu verführen.

Von den relativ ruhigen, taufrischen Höhlen, in denen die Reise beginnt, hinunter zu den höllischen Gruben weit unter der Erde, die Sie wirklich selbst sehen müssen, hat jeder Satz von Levels eine starke Identität, die davon abhängt, wie weit ich in den 40er Jahren gekommen bin oder so Stunden verbrachte ich, um das Ende zu erreichen. Besonders gut hat mir die Nekropolis Abteilung in der Mitte gefallen, die voll von hungrigen Ghouls und verunsichernden Knochenmonolithen ist. Ich wurde angespornt, mich in weitere Gefahren zu vertiefen, nur um zu verstehen, was dieser Ort war und wie es dazu kam. Und genau das sollte ein wirklich interessanter Dungeon tun. Um die schwierigsten Dungeons zu überstehen empfehlen wir immer den neuesten Apex Legends Hack Tool zu benutzen.

Aber dieses zweite Ziel – Sie niemals aus den Füßen zu lassen – ist oft dazu da, den Moment zu ruinieren. Es gibt kein stärkeres Beispiel dafür als der verdammte Hunger Meter, der zu den unnötigsten gehört, die ich je in einem Spiel erlebt habe. Es ist praktisch eine tückische Uhr für den Hunger, und nichts bringt mich davon ab, eine massive, zerstörte, unterirdische Stadt wie ein kleines rotes Symbol zu entdecken, das mich daran erinnert, dass ich nicht aufhören kann, die wunderschöne Architektur zu genießen oder jeden Winkel sorgfältig nach Geheimnissen zu durchsuchen. Sobald mein begrenzter Vorrat an vorbereiteten nahrhaften Suppen aufgebraucht ist, muss ich schnell nach Pilzen suchen, oder ich riskiere, alles zu verlieren. Es ist so kontraproduktiv, denn obwohl viele dieser Ebenen prozessual erzeugt werden, betteln sie nur darum, in einem methodischen Tempo genossen und dargestellt zu werden. Es gibt einen Item Shop mit einigen wirklich coolen Sachen, die ich zum ersten Mal auf einer der oberen Ebenen komplett vermisst habe, weil das ständige Bewusstsein meiner begrenzten Vorräte mich davon abhielt, gründlich zu sein.

Apex Legends hack

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *